Sebastian Merkens

Wahlkreis 109: Mönchengladbach

Sebastian Merkens

zur Person

Ort: Mönchengladbach 
Jahrgang: 1980 
Beruf Erzieher


Kontakt

sebastian.merkens@die-linke-mg.de

https://www.facebook.com/martin.hof.5 


Politische Schwerpunkte

Der Mensch und seine Umwelt müssen wieder oberste Maxime eines jeden politischen Handelns sein und nicht die Maximierung von Gewinnen. Wir müssen erreichen, dass alle in sicheren Verhältnissen leben, altern und auch sterben können. Anspruch ist, niemanden von den Möglichkeiten des Staates auszuschließen, sondern in gemeinsamer Verantwortung Lebenschancen zu ermöglichen. Hierfür hat DIE LINKE Konzepte, angefangen von der Bürgerversicherung bis hin zu einem gerechten Steuermodell entwickelt und speist diese konsequent in den politischen Diskurs ein. Auf europäischer Basis bedeutet dies eine Rückkehr zu einer gemeinsamen Idee, die mehr ist als eine Freihandelszone oder eine Währungsunion. Von der sozialen Gerechtigkeit unserer Gemeinschaft wird unsere „innere“ Sicherheit maßgeblich bestimmt. Freie Bildung und sichere Lebenschancen für alle tragen dazu mehr bei, als die Forderung nach immer mehr Polizisten und Gesetzen. Ich trete an für eine Gesellschaft, in der unsere Legislative mehr ist als die Mehrheitssicherung unserer Exekutive. Im Bundestag muss losgelöst von Fraktionszwängen um eine bessere Gesellschaft gerungen werden können.


Sebastian Merkens im WDR-Kandidatencheck zur Bundestagswahl 2017

- Video-Interview - ein Fragenkatalog - vier Minuten Zeit - Und jetzt sind Sie dran!


Pressefoto

https://www.flickr.com/photos/dielinke_nrw/33605051101/in/album-72157678616220204/